ssAmbulanz Region Biel AG

Ausbildung Rettungssanität HF

Betriebliche Informationen und Anforderungen der Ambulanz Region Biel AG


Neben der Ausbildung zum Transportsanitäter und der Grundausbildung zum diplomierten Rettungssanitäter HF (RS) besteht für diplomierte Pflegefachpersonen HF mit einem NDS auch die Möglichkeit, eine verkürzte Ausbildung zum RS zu absolvieren. Die finanziellen Konditionen basieren für alle Ausbildungen auf der Grundausbildung.

Aufgrund des zweisprachigen (Deutsch, Französisch) Einsatzgebietes ist die Bereitschaft, auf das Erlernen einer Zweitsprache hinzuarbeiten, notwendig.

Die Studierenden treffen in der ARB AG auf folgende Besonderheiten und Möglichkeiten, sich zusätzliches Wissen anzueignen:
 
  • Zweisprachiges Einsatzgebiet mit abwechslungsreicher Topographie (See, Land, Stadt, Autostrasse, Autobahn, Skipiste  
  • Integrierte Sanitätsnotrufzentrale 144  
  • Standort in der Nähe der Berufsfeuerwehr Biel

    Bewerbung und Auswahlverfahren für die Ausbildung Rettungssanität 2019

    Sie interessieren sich für den Beruf dipl. Rettungssanitäterin / Rettungssanitäter HF. Wir bieten die dreijährige Grundausbildung und die verkürzte Ausbildung Rettungssanität an.

    Vorgehen:

    1. Anmeldung / Bewerbung medi

    Sie besuchen eine obligatorische Informationsveranstaltung an der Schule für Rettungssanität ;medi, Zentrum für medizinische Bildung, Rettungssanität HF:

    Schule für Rettungssanität ;medi Zentrum für medizinische Bildung

    2. Bewerbung / Aufnahmeverfahren

    Wenn Sie beim ;medi die formalen Kriterien für eine Aufnahme an den Bildungsgang Rettungssanität erfüllen, können Sie sich ab 1. Dezember 2017 bis 15. Februar 2018 bewerben.

    Folgende Dokumente müssen in den Bewerbungsunterlagen enthalten sein:

     
  • Bestätigung formale Aufnahmekriterien Medi  
  • Multicheck Gesundheit HF (bei einer bereits abgeschlossen Ausbildung im tertiären Bereich mit mindestens Niveau HF nicht zwingend erforderlich)  
  • Strafregisterauszug (nicht älter als 3 Monate)  
  • Admasauszug (nicht älter als 3 Monate)  
  • Kopie Führerausweis  
  • Kopie SLRG-Brevet Plus Pool wenn vorhanden (Brevet muss bei Anstellungsbeginn vorhanden sein)  
  • Formular „Ausbildung Rettungssanität HF“ ausgefüllt

    Formular Ausbildungslehrgang Rettungssanität HF (Word-Dokument, 149 KB)

    Die Bewerbung ist elektronisch an selection-rs@ambulance.be.ch zu senden.

    Wenn Ihre Unterlagen unseren Anforderungen entsprechen, werden wir Sie zum Aufnahmeverfahren der regionalen Rettungsdienste vom Mittwoch 4. oder Donnerstag 5. April 2018 einladen. Der zweite Teil findet am Donnerstag, 3. Mai 2018 statt. Dazu werden Sie eingeladen, wenn der erste Teil erfolgreich abgeschlossen ist.

    Möchten Sie weitere Informationen? Bitte kontaktieren Sie uns:

    Ambulanz Region Biel AG
    Ausbildungsleitung
    Werkhofstrasse 10
    CH-2503 Biel-Bienne
    Tel. +41 32 325 15 50
    Mail: ausbildungsleitung@ambulanz-biel.ch
  • nach oben